Im Notfall

MFA (m/w/d) / MTA (m/w/d) in der Funktionsdiagnostik der Augenambulanz befristet als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung bis zum 31.08.2022

Standort: Schlosspark-Klinik GmbH, Heubnerweg 2, 14059 Berlin
Umfang: in Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihr Profil

  • hohes Organisationsgeschick, strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären Team
  • außerordentliche Patienten- und Serviceorientierung

Ihre Aufgaben

  • Patientenversorgung im ambulanten, prä- und postoperativen Bereich
  • Durchführung von Perimetrie, OCTs, Topographie, subjektive Refraktion, Fundusbilder, Endothelzellfotos
  • Arbeiten mit modernster Technik

Wir bieten

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • ein freundliches und offenes Arbeitsklima in einem leistungsfähigen Team
  • eine angemessene Vergütung nach Haustarif
  • geregelte Arbeitszeiten, keine Wochenend- oder Schichtarbeit
  • Entwicklungs- und Karrierechancen durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • gesundheitsfördernde innerbetriebliche Angebote
  • Zuschuss des Arbeitgebers zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung
  • Mitarbeitervorteilsprogramme (Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen)
  • verkehrsgünstige Lage mit Anbindung an die Ringbahn sowie an die nahegelegene Stadtautobahn

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Prof. Dr. Dr. Peter Rieck
Chefarzt der Abteilung für Augenheilkunde

Tel. +49 (0)30 3264-1252

bewerbung@schlosspark-klinik.de

Suche