Im Notfall

Orthoptist (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung (30 Stunden/Woche)

Standort: SCHLOSSPARK-KLINIK, Heubnerweg 2, 14059 Berlin
Umfang: in Teilzeitbeschäftigung (30 Stunden/Woche)

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Orthoptist (m/w/d)
  • patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln
  • hohes Maß an Organisationsgeschick, Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • idealerweise Berufserfahrung in Arztpraxis oder Klinik

Ihre Aufgaben

  • Patientenversorgung im ambulanten prä- und postoperativen Bereich
  • Diagnostik und Therapie von Strabismus, Augenbewegungsstörungen, Amblyopie, Nystagmus
  • eigenständige OP-Indikation
  • Beratung von Patienten und Angehörigen
  • Dokumentation, Abrechnung, Befundberichte
  • Betreuung von Studenten und Praktikanten

Wir bieten

  • ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet und eine strukturierte Einarbeitung durch herzliche Kollegen
  • eine attraktive Vergütung gemäß unserer Entgeltordnung
  • (unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung).
  • vielfältige Entwicklungs- und Karrierechancen durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Zuschuss des Arbeitgebers zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung
  • Einspringprämien und Prämiensystem bei Neugewinnung von Personal
  • Entdecken Sie unsere vielen weiteren Mitarbeitervorteile!
  • verkehrsgünstige Lage mit Anbindung an die Ringbahn sowie an die nahegelegene Stadtautobahn

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Prof. Dr. Dr. Peter Rieck
Chefarzt der Abteilung für Augenheilkunde

Tel. +49 (0)30 3264-1252

bewerbung@schlosspark-klinik.de

Suche