Ihre Ausbildung bei uns

Auszubildende sind uns herzlich willkommen. Denn wir in der Schlosspark-Klinik betrachten die Ausbildung von jungen Menschen, die sich für einen Beruf im Gesundheitsbereich entscheiden, als eine wichtige Aufgabe. Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an Ausbildungswegen. Informieren Sie sich hier. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

  • Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann

    Unsere Pflegefachkräfte sind die ersten Ansprechpartner für unsere Patienten. Sie versorgen Hilfsbedürftige, führen einfache medizinische Behandlungen durch und assistieren bei Therapien und Untersuchungen. Außerdem bereiten sie operative Eingriffe vor, vermitteln zwischen Patient und Arzt und sind für die Organisation rund um den Patienten zuständig.

    Ausbildungsbeginn
    jedes Jahr zum 1. April und 1. Oktober

    Dauer der Ausbildung
    drei Jahre

    Praktische Ausbildung
    Der praktische Teil (2.500 Stunden) erfolgt hauptsächlich in der Schlosspark-Klinik.

    Theoretische Ausbildung
    Die theoretische Ausbildung (2.100 Stunden) wird in der Akademie der Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V. am Standort Berlin-Buch durchgeführt. Nähere Informationen finden Sie hier.

    Voraussetzungen

    • abgeschlossene Schulausbildung (Mittlerer Schulabschluss oder eine andere gleich- bzw. höherwertige Schulbildung) oder eine Erlaubnis als abgeschlossene Schulausbildung (Mittlerer Schulabschluss oder eine andere gleich- bzw. höherwertige Schulbildung) oder eine Erlaubnis als Krankenpflegehelfer/in (einjährige Ausbildung)
    • eine positive Einstellung zum Beruf und zur Pflege von kranken Menschen
    • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität
    • wünschenswert: ein orientierendes Praktikum in einer Einrichtung des Gesundheits- und Sozialwesens


    Perspektiven bei uns

    • eine professionelle Ausbildung
    • eine umfangreiche und individuelle Betreuung während der Ausbildung durch unsere zahlreichen Praxisanleiter und unserem Ausbildungsbeauftragten
    • Ausbildungsvergütung gemäß hausinternem Tarifvertrag zzgl. Schichtzuschlägen
    • 29 Tage Urlaub
    • Kostenübernahme VBB Azubi-Ticket für den gesamten Ausbildungszeitraum
    • Kostenübernahme für das erste Paar Arbeitsschuhe
    • Erstausstattung Fachliteratur
    • interne fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten
    • Übernahmeoption in ein Arbeitsverhältnis nach Abschluss der Ausbildung


    Ihre Bewerbung

    • Unterlagen:
    • Anschreiben mit Begründung des Berufswunsches
    • Lichtbild
    • Lebenslauf
    • Kopie der letzten zwei Schulzeugnisse
    • Kopie des Abschlusszeugnisses
    • ggf. Praktikumsnachweise


    Zu einem späteren Zeitpunkt:

    • Nachweis der gesundheitlichen Eignung
    • erweitertes Führungszeugnis
    • Nachweis der Hepatitis A- und B-Impfung


    Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!

    E-Mail
    oder
    Schlosspark-Klinik
    Abteilung Personalwesen
    Heubnerweg 2
    14059 Berlin

    Noch Fragen?
    Gern stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung!
    Ausbildungsbeauftragter
    Marcus Stange
    Tel. +49 (0)30 3264-1607

  • Ausbildung als Operationstechnische/r Assistent/in (OTA)

    Als Operationstechnische/r Assistent/in unterstützen Sie das Operationsteam bei Eingriffen im Operationssaal, in der Endoskopie oder in der Notfallaufnahme. Sie übernehmen Verantwortung für Patienten und deren Sicherheit während ihres Aufenthaltes im OP-Bereich. Sie gestalten aufwendige aseptische Arbeitsbedingungen. Sie bereiten spezielle Medizinprodukte, Instrumente und Medizintechnik vor und bringen diese zum Einsatz. Sie unterstützen einen reibungslosen Ablauf von Operationen und medizinischen Interventionen als Instrumentierende/r und unsterile Assistenz.

    Ausbildungsbeginn
    jedes Jahr zum 1. April
    In unserer Partnerklinik, der Park-Klinik Weißensee, kann zusätzlich zum 1. Oktober mit der Ausbildung begonnen werden.

    Dauer der Ausbildung
    drei Jahre

    Praktische Ausbildung
    Die praktische Ausbildung erfolgt in den verschiedensten Fachbereichen der Operationsabteilung, sowie der Zentralen Sterilgutabteilung, Anästhesie, Notaufnahme, chirurgische Station und Endoskopie.

    Theoretische Ausbildung
    Die theoretische Ausbildung wird in der Akademie der Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V. am Standort Berlin-Buch durchgeführt. Nähere Informationen finden Sie hier.

    Voraussetzungen

    • abgeschlossene Schulausbildung (Mittlerer Schulabschluss oder eine andere gleich- bzw. höherwertige Schulbildung) oder eine Erlaubnis als Krankenpflegehelfer/in (einjährige Ausbildung)
    • eine positive Einstellung zum Beruf und zur Pflege von kranken Menschen
    • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität
    • wünschenswert: ein orientierendes Praktikum in der Operationsabteilung


    Perspektiven bei uns

    • eine professionelle Ausbildung
    • eine umfangreiche und individuelle Betreuung während der Ausbildung durch unsere zahlreichen Praxisanleiter und unserem Ausbildungsbeauftragten
    • Ausbildungsvergütung gemäß hausinternem Tarifvertrag zzgl. Schichtzuschlägen
    • 29 Tage Urlaub
    • Kostenübernahme VBB Azubi-Ticket für den gesamten Ausbildungszeitraum
    • Erstausstattung Fachliteratur
    • interne fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten
    • Übernahmeoption in ein Arbeitsverhältnis nach Abschluss der Ausbildung


    Ihre Bewerbung

    Unterlagen:

    • Anschreiben mit Begründung des Berufswunsches
    • Lichtbild
    • Lebenslauf
    • Kopie der letzten zwei Schulzeugnisse
    • Kopie des Abschlusszeugnisses
    • ggf. Praktikumsnachweise


    Zu einem späteren Zeitpunkt:

    • Nachweis der gesundheitlichen Eignung
    • erweitertes Führungszeugnis
    • Nachweis der Hepatitis A- und B-Impfung


    Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!

    E-Mail
    oder
    Schlosspark-Klinik
    Abteilung Personalwesen
    Heubnerweg 2
    14059 Berlin

    Noch Fragen?
    Gern stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung!
    Ausbildungsbeauftragter
    Marcus Stange
    Tel. +49 (0)30 3264-1607

  • Ausbildung als Anästhesietechnische/r Assistent/in (ATA)

    Als Anästhesietechnische/r Assistent/in unterstützen Sie bei allen medizinischen oder diagnostischen Eingriffen im Operationssaal, in der Notfallaufnahme oder der Schmerzambulanz. Sie betreuen die Patienten vor und nach der Operation, bereiten die Narkoseeinleitung vor, überwachen in Zusammenarbeit mit den Anästhesisten die Narkose und kümmern sich um die Nachbereitung.

    Ausbildungsbeginn

    jedes Jahr zum 1. April

    Dauer der Ausbildung
    drei Jahre

    Praktische Ausbildung
    Der praktische Teil erfolgt hauptsächlich in der Schlosspark-Klinik.
    In allen Bereichen stehen speziell ausgebildete und sehr engagierte Praxisanleiter an der Seite der Auszubildenden.

    Theoretische Ausbildung
    Die theoretische Ausbildung wird in der Akademie der Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V. am Standort Berlin-Buch durchgeführt. Nähere Informationen finden Sie hier.

    Voraussetzungen

    • abgeschlossene Schulausbildung (Mittlerer Schulabschluss oder eine andere gleich- bzw. höherwertige Schulbildung) oder eine Erlaubnis als Krankenpflegehelfer/in (einjährige Ausbildung)
    • eine positive Einstellung zum Beruf und zur Pflege von kranken Menschen
    • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität
    • wünschenswert: ein orientierendes Praktikum in der Anästhesie


    Perspektiven bei uns

    • eine professionelle Ausbildung
    • eine umfangreiche und individuelle Betreuung während der Ausbildung durch unsere zahlreichen Praxisanleiter und unserem Ausbildungsbeauftragten
    • Ausbildungsvergütung gemäß hausinternem Tarifvertrag zzgl. Schichtzuschlägen
    • 29 Tage Urlaub
    • Kostenübernahme VBB Azubi-Ticket für den gesamten Ausbildungszeitraum
    • Erstausstattung Fachliteratur
    • interne fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten
    • Übernahmeoption in ein Arbeitsverhältnis nach Abschluss der Ausbildung


    Ihre Bewerbung

    Unterlagen:

    • Anschreiben mit Begründung des Berufswunsches
    • Lichtbild
    • Lebenslauf
    • Kopie der letzten zwei Schulzeugnisse
    • Kopie des Abschlusszeugnisses
    • ggf. Praktikumsnachweise


    Zu einem späteren Zeitpunkt:

    • Nachweis der gesundheitlichen Eignung
    • erweitertes Führungszeugnis
    • Nachweis der Hepatitis A- und B-Impfung


    Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!

    E-Mail
    oder
    Schlosspark-Klinik
    Abteilung Personalwesen
    Heubnerweg 2
    14059 Berlin

    Noch Fragen?
    Gern stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung!
    Ausbildungsbeauftragter
    Marcus Stange
    Tel. +49 (0)30 3264-1607

  • Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen

    Als Kauffrau bzw. Kaufmann im Gesundheitswesen übernehmen Sie kaufmännische und verwaltende Aufgaben in den unterschiedlichen Arbeitsgebieten des Gesundheitswesens. Sie arbeiten beispielsweise in der Kundenbetreuung, im Personalwesen, in der Materialverwaltung, im Marketing und im gesundheitsspezifischen Rechnungswesen.

    Ausbildungsbeginn
    jedes Jahr zum 1. August oder 1. September

    Ausbildungsplätze
    ein Platz pro Jahr

    Dauer der Ausbildung
    drei Jahre

    Praktische Ausbildung
    Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt sowohl in der Schlosspark-Klinik in Charlottenburg als auch in unserer Partnerklinik, der Park-Klinik Weißensee. Sie durchlaufen die unterschiedlichsten Abteilungen – z.B. das Personalwesen, die Apotheke, unser Gesundheitszentrum, das Finanz- und Rechnungswesen, die Öffentlichkeitsarbeit, das Controlling und das Medizincontrolling. Jeweils an drei Tagen pro Woche sind Sie im Betrieb.

    Theoretische Ausbildung
    Die theoretische Ausbildung wird vollständig am Oberstufenzentrum Gesundheit I absolviert. An zwei Tagen pro Woche sind Sie in der Schule. Nähere Informationen finden Sie hier.

    Voraussetzungen
    Eine erfolgreich abgeschlossene Schulausbildung (Mittlerer Schulabschluss oder eine andere gleich- bzw. höherwertige Schulbildung)

    Perspektiven bei uns

    • professionelle und abwechslungsreiche Ausbildung
    • umfangreiche und individuelle Betreuung während der Ausbildung
    • Ausbildungsvergütung gemäß hausinternem Tarifvertrag
    • 29 Tage Urlaub
    • Übernahmeoption nach Abschluss der Ausbildung
    • interne fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten


    Ihre Bewerbung
    Unterlagen:

    • Anschreiben mit Begründung des Berufswunsches
    • Lichtbild
    • Lebenslauf
    • Kopie der letzten zwei Schulzeugnisse
    • Kopie des Abschlusszeugnisses
    • ggf. Praktikumsnachweise


    Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!

    E-Mail

    oder

    Schlosspark-Klinik
    Abteilung Personalwesen
    Heubnerweg 2
    14059 Berlin


    Noch Fragen?

    Gern stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung!

    Ausbilderin
    Steffi Kaßner
    Tel. +49 (0)30 3264-1663

  • Ausbildung zum Physiotherapeuten (m/w/d)

    Ein vielseitiger Beruf mit Perspektive – gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns! Informieren Sie sich hier und bewerben Sie sich zur Ausbildung als Physiotherapeut im Therapiezentrum am Schlosspark. Wir übernehmen die Ausbildungskosten!

    Ausbildungsdauer
    3 Jahre

    Theoretische Ausbildung

    Die theoretische Ausbildung findet in der Akademie der Gesundheit Berlin/ Brandenburg e. V. am Standort Berlin-Buch statt. Nähere Informationen finden Sie hier.

    Praktische Ausbildung

    Die praktischen Phasen finden in der Schlosspark-Klinik in Charlottenburg statt und in unserer Partnerklinik, der Park-Klinik Weißensee. In allen Bereichen stehen speziell ausgebildete und sehr engagierte Praxisanleiter an der Seite unserer Auszubildenden. Bereiche, die klinikintern nicht angeboten werden können, werden durch externe Kooperationspartner abgedeckt.

    Voraussetzungen

    • erfolgreich abgeschlossene Schulausbildung (Mittlerer Schulabschluss oder eine andere gleich- bzw. höherwertige Schulbildung)
    • positive Einstellung zur Therapie mit gesunden und kranken Patienten aller Altersgruppen
    • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität
    • wünschenswert ist ein orientierendes Praktikum in einer Einrichtung des Gesundheits- und Sozialwesens


    Wir bieten

    • umfangreiche und individuelle Betreuung während der Ausbildung durch unsere Praxisanleiter
    • Ausbildungsvergütung gemäß hausinternem Tarifvertrag
    • Übernahmeoption in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach Abschluss der Ausbildung
    • interne fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten


    Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!
    E-Mail

    oder

    Schlosspark-Klinik
    Abteilung Personalwesen
    Heubnerweg 2
    14059 Berlin


    Noch Fragen?

    Gern stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung

    Leiter Therapiezentrum am Schlosspark
    André Koberstaedt
    +49 (0)30 3264-1130

Suche