Im Notfall

Abteilung für Anästhesiologie, Intensivmedizin & Schmerztherapie

Über uns

Die Abteilung Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie führt jährlich ca. 5.500 Anästhesien für alle Fachbereiche unserer Klinik durch. Dafür stehen ein Zentral-OP mit sechs Sälen, ein ambulanter OP, zwei Aufwachräume und mehrere dezentrale Arbeitsplätze zur Verfügung. Mit modernsten Narkosegeräten können wir sowohl Allgemeinanästhesien als auch ultraschallgestützte Regionalanästhesien anbieten. Die interdisziplinäre Intensivstation mit elf Betten wird verantwortlich von der anästhesiologischen Abteilung geleitet. Zum Aufgabenspektrum der Abteilung gehören eine Prämedikationsambulanz, ein Akutschmerzdienst, das hausinterne Notfallmanagement und das OP-Management.

Suche