Im Notfall

Das schönste Geschenk ist Zeit!

Wir suchen Ehrenamtliche, die Freude daran haben unseren Patientinnen und Patienten ihren Krankenhausaufenthalt zu erleichtern, indem Sie Aufmerksamkeit schenken und ihnen zuhören.
Wir alle wissen, dass Krankenhausaufenthalte sehr häufig mit Sorgen und Ängsten einhergehen. Ihre Anteilnahme und Fürsorge kann diese lindern und das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten steigern. Jedes Lächeln hilft und trägt zum Genesungsprozess bei.

Wir kooperieren mit dem Verein "eKH - Grüne Damen und Herren

Seit über 50 Jahren besuchen bundesweit ehrenamtliche Grüne Damen und Herren kranke und hilfebedürftige Menschen. Aktuell engagieren sich 8000 Grüne Damen und Herren in 530 Krankenhäusern und Einrichtungen der Altenhilfe. Sie haben sich zusammengeschlossen zur Evangelischen Kranken- und Alten-Hilfe e.V. (eKH) 

Das Motto des Vereins lautet: Wir nehmen uns Zeit, wir setzen uns ein – ehrenamtlich.

Grüne Damen und Herren leisten Besuchsdienste. Sie begleiten die Menschen, helfen bei der Kontaktpflege zu Angehörigen, können kleine Besorgungen erledigen und vieles mehr.

  • Wir freuen uns auf Ehrenamtliche Mitarbeitende
    • ca. 2 – 4 Stunden Zeit möglichst an einem Tag der Woche
    • Mindestalter 18 Jahre
    • Kontaktfreudigkeit und Freundlichkeit
    • Einfühlungsvermögen und Lebenserfahrung
    • Verschwiegenheit und Zuverlässigkeit
    • psychische und physische Belastbarkeit
  • Was der Verein Ihnen bietet
    • Fachkundige Einweisung
    • Zertifizierte Fortbildungen
    • Beratung und Informationen durch die eKH-Geschäftsstelle
    • Regelmäßigen Austausch mit den anderen Grünen Damen & Herren – in Ihrer Gruppe, regional oder auch bundesweit
    • die Versicherung bei der „Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege"
  • Was wir Ihnen bieten
    • hoch erfreute und sehr dankbare Patienten
    • einen herzlichen Empfang und fachkundige Begleitung durch unsere ebenfalls sehr dankbaren Stationsteams der Pflege

Haben Sie, Ihre Bekannten, Freunde oder Familienmitglieder Lust soziales Engagement zu zeigen und Menschen zu unterstützen, dann melden Sie sich gern bei uns:

Juliane Ahrens
Referentin für Personalentwicklung

Tel. +49 (0)30 3264-1689
E-Mail

Suche